Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

|BücherRecht/Steuern

Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien

Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien

Fachbuch

Autoren: Johannes Niewerth, Detlef Schmidt

Reihe: Wirtschaftsrecht aktuell

Verlag: RWS Verlag

49,00 € inkl. MwSt. *

lieferbar innerhalb ca. 2-4 Werktagen
2. Auflage, 2016, 213 Seiten, Paperback

Inhalt

Bei gewerblichen Immobilienkaufverträgen spielen oftmals spezielle Themenbereiche eine wichtige Rolle. Gleichzeitig ist der Erwerb von Gewerbeimmobilien für die meisten Unternehmen eine entscheidende Investition. Das RWS-Skript gibt zahlreiche Tipps und Handlungsempfehlungen für die rechtssichere Vertragsgestaltung beim Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien.

Rezension

Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien

Alle Welt will heutzutage deutsche Gewerbeimmobilien kaufen. Das Angebot genau der Sorte Immobilien, die jeder haben will, ist allerdings inzwischen so gering, dass aufseiten der Besitzer von Gewerbeimmobilien schon die vorletzten Krümel hervorgesucht werden, während sich auf der Käuferseite immer mehr dazu bereit finden, Brocken zu schlucken, vor denen sie vor nicht allzu langer Zeit noch zurückgeschreckt wären. Daher ist auch zu erwarten, dass auf Verkäufer- wie auf Käuferseite sich heute so mancher tummelt, für den der Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien nicht schon lange Alltagsgeschäft ist und der nicht alles weiß und beherrscht, was man darüber wissen muss. Und genauso dürfte unter den Profis die Zahl derjenigen Mitarbeiter, die sich gerade mit diesem Thema befassen, in letzter Zeit erkennbar gestiegen sein. Dafür das nötige rechtliche Handwerkszeug zu liefern, verspricht die Neuauflage des Buches „Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien" aus der Reihe „Wirtschaftsrecht aktuell" des RWS Verlags. Das Buch führt zuverlässig durch den Ablauf einer Gewerbeimmobilientransaktion, von der Vorbereitung über die Due Diligence bis zur Gestaltung des Kaufvertrags, und befasst sich ausführlich mit den Unterschieden, die sich daraus ergeben, ob die Transaktion als Share- oder als Asset-Deal durchgeführt werden soll. Das handliche und nicht übertrieben umfangreiche Buch ist in gut verständlicher Sprache geschrieben und geizt auch nicht mit praktischen Tipps und Handlungsempfehlungen.


Thomas Hilsheimer, Immobilien Zeitung 43, 27. Oktober 2016, Seite 14

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen