Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

|ReportsStudien

Jugend.Stadt.Labor

Wie junge Menschen Stadt gestalten

Studie

Anbieter: Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Einmalig
  • Seiten : 116 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 9,33 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Jugendorientierte Stadtentwicklung hat das Potenzial, vielfältige spannende Projekte hervorzubringen, die sich von den etablierten Vorstellungen der Erwachsenen stark unterscheiden. Durch eine strategische Förderung junger Stadtmacher und ihre wissenschaftliche Begleitung können innovative Projektansätze und Akteurskonstellationen entstehen, die neue Erkenntnisse für Stadtumbau und Innenstadtentwicklung sowie für viele weitere Handlungsfelder der Stadtentwicklung hervorbringen. Die in dieser Studie vorgestellten Thesen zur jugendorientierten Stadtentwicklung liegen dem Forschungsprojekt zugrunde.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen