Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Einzelhandel Investment Deutschland Q1-3 2017

Report

Reihe: Colliers Infographics

Anbieter: Colliers International

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Quartalsweise
  • Berichtszeitraum: Jahr 2017
  • Erscheinungsdatum : 01.11.2017
  • Seiten : 1 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 92,64 kB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Nach einem äußerst starken Jahresauftakt ist die Dynamik beim Volumenwachstum zwar zurückgegangen, das Transaktionsgeschehen blieb aber äußerst rege. Kleinteilige Fachmarktportfolien sind und bleiben mangels großvolumiger Einzelobjekte der Treiber dahinter. So handelt es sich auch bei dem größten im 3. Quartal verzeichneten Deal um ein 85 Supermärkte und Discounter umfassendes Fachmarktportfolio, das für 400 Millionen Euro von Patrizia im Auftrag einer deutschen Versicherung gekauft wurde. Der größte Deal im bisherigen Jahresverlauf bleibt somit der Paketverkauf von 90 Geschäftshäusern für rund 680 Millionen Euro im 2. Quartal dieses Jahres, den Universal Investment für die Bayerische Versorgungskammer durchgeführt hat.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen