Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Top-6-Büromärkte Deutschland Q4 2017

Report

Reihe: Savills Marktüberblicke

Anbieter: Savills

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Quartalsweise
  • Berichtszeitraum: 4. Quartal 2017
  • Erscheinungsdatum : 01.01.2018
  • Seiten : 4 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 1,54 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

  • Die deutschen Top-6- Bürovermietungsmärkte verzeichneten 2017 ein Rekordjahr in puncto Flächenumsatz: 3,85 Mio. m² und damit nochmal 11 % mehr als im starken Vorjahr.
  • Spitzen- und Durchschnittsmieten legten mit einem Plus von 1,6 % ggü. dem Vorquartal nochmal deutlich zu. Ein Ende des Mietpreiswachstums ist vorerst nicht absehbar. Im Durchschnitt der Top 6 gehen wir im Jahr 2018 von einem Spitzenmietwachstum von 3,8 % aus (2017: 3,4 %)
  • Die Anbieter von Coworking Spaces und Serviced Offices trugen sowohl zur Flächenverknappung als auch zum Mietwachstum nicht unerheblich bei. In Summe der Top-6-Standorte mieteten überregionale und internationale Anbieter im vergangenen Jahr mehr als 160.000 m² und damit sechsmal mehr Fläche an als im Jahr zuvor. Am Gesamtflächenumsatz 2017 lag ihr Anteil bei etwas mehr als 4 %. Besonders aktiv waren die Anbieter in Berlin, Hamburg und München. Im Mittel lag das durchschnittliche Mietniveau dieser Flächen bei 19,50 Euro.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen