Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

|BücherSonstige

Frühjahrsgutachten Immobilienwirtschaft 2018 des Rates der Immobilienweisen

Frühjahrsgutachten Immobilienwirtschaft 2018 des Rates der Immobilienweisen

Marktanalyse, Marktstudie

Autoren: Harald Simons, Lars P. Feld, Andreas Schulten, Sebastian Müller, Carolin Wandzek

Herausgeber: ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e. V.

Verlag: ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

129,00 € inkl. MwSt. *

lieferbar innerhalb ca. 2-4 Werktagen
2018, 316 Seiten, Paperback, DIN A4

Inhalt

Jetzt lieferbar!


Auf dem Immobilienkongress "Quo Vadis" stellt der Rat der Weisen der Immobilienwirtschaft am 20. und 21. Februar 2018 sein umfangreiches „Frühjahrsgutachten Immobilienwirtschaft" vor, das eine aktuelle Bestandsaufnahme der Wohn-, Wirtschafts- und Einzelhandelsimmobilienmärkte Deutschlands mit einer Prognose für deren zukünftige Entwicklung im laufenden Jahr verbindet. Eingeleitet wird das Gutachten mit einer Betrachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Die aktuelle Ausgabe enthält zudem ein Sonderkapitel zum Thema "Investitionschancen in Großen Mittelstädten".


Auf Initiative der Immobilien Zeitung hatten sich im Herbst 2002 drei führende unabhängige Forschungsinstitute zum „Rat der Weisen der Immobilienwirtschaft" zusammengeschlossen. Seitdem sorgen sie durch ihre Frühjahrsprognosen für mehr Transparenz auf den Immobilienmärkten. Seit 2013 ist der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA alleiniger Herausgeber des Frühjahrgutachtens.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen