Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

|BücherHandelsimmobilien

Städtereport Leipzig

Leipzig rückt weiter vor

Report

Reihe: Comfort Städtereports

Anbieter: Comfort

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Zweiwöchentlich
  • Erscheinungsdatum : 07.07.2014
  • Seiten : 8 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 1,06 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Das Einzugsgebiet der Leipziger City ist mit gut 1,2 Millionen Einwohnern nahezu 2,5-mal so groß wie die städtische Einwohnerzahl. Darüber hinaus verfügt die Stadt über ein beträchtliches Touristenpotenzial. So verzeichnet die Messe- und Handelsstadt - jenseits der Tagestouristen - alljährlich mehr als 2,1 Millionen Übernachtungen nationaler und internationaler Touristen, die Einzelhandelsausgaben von nahezu 100 Millionen Euro im Einzelhandel, vorrangig in der City, tätigen. In der City werden etwa 630 Millionen Euro umgesetzt. Der Umsatzanteil der Innenstadt am Gesamtumsatz der Stadt erreicht damit rund 25 Prozent.
Durch umfangreiche Investitionen reifte die Innenstadt zu einem echten Schmuckstück und zudem zu einem lohnenden Expansionsziel für national und international erfolgreiche Retailer. „Diese erhöhen die Attraktivität der Innenstadt und verstärken die überregionale Bedeutung des Einzelhandels", erklärt COMFORTGeschäftsführer Ronald Steinhagen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen