Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Retail Investment Deutschland Q3 2014

Report

Reihe: CBRE MarketView

Anbieter: CBRE Group

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Quartalsweise
  • Berichtszeitraum: 3. Quartal 2014
  • Erscheinungsdatum : 01.11.2014
  • Seiten : 4 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 270,82 kB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

In den ersten neun Monaten 2014 wurden 6,4 Mrd. € in deutsche Einzelhandelsimmobilien investiert und damit rund 6 % mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Insgesamt beträgt der Anteil dieser Assetklasse am Gesamtumsatz der Gewerbeimmobilieninvestments in Deutschland rund 25 %. Deutschland zählt weiterhin zu den weltweit sichersten und stabilsten Immobilienmärkten. Nach Büroimmobilien stehen insbesondere deutsche Handelsobjekte im Fokus der Anleger und profitieren vom starken Zufluss ausländischen Kapitals. Rund die Hälfte des im bisherigen Jahresverlauf in Einzelhandelsimmobilien angelegten Volumens stammte von internationalen Akteuren; in den ersten neun Monaten 2013 waren es lediglich 23 %. Auch der Anteil von Portfolioverkäufen, insbesondere von Fachmärkten/Fachmarktzentren sowie Discountern/Supermärkten, ist weiter gestiegen und lag bei 36 %. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum waren es noch 27 %.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen