Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

|BücherHandelsimmobilien

Städtereport Göttingen

Das Einzelhandelskonzept trägt erste Früchte

Report

Reihe: Comfort Städtereports

Anbieter: Comfort

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Zweiwöchentlich
  • Erscheinungsdatum : 02.10.2014
  • Seiten : 5 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 582,55 kB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Die Kaufkraft entspricht zwar exakt dem Bundesdurchschnitt, aber aus Einzelhandelssicht ist das Einzugsgebiet mit mehr als 616.000 Menschen im südniedersächsischen Raum durchaus attraktiv", berichtet Frank Kaiser, Geschäftsführer bei COMFORT. Aktuell werden auf der Verkaufsfläche (ca. 83.500 m²) in der Göttinger City rund 322 Millionen Euro umgesetzt. Der Umsatzanteil der Innenstadt am Gesamtumsatz der Stadt fällt mit fast 40% Prozent überdurchschnittlich aus. Einzelhandel und Gastronomie sind nach wie vor die zentralen Wirtschaftsfaktoren der Göttinger Innenstadt. Als Frequenzbringer sind sie auch Motor für Kultur, Tourismus, Infrastruktur und Dienstleistungen sowie für öffentliche und private Investoren.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen