Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

LEG-Wohnungsmarktreport Münster 2012

Report

Anbieter: LEG Management

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Jährlich
  • Berichtszeitraum: Jahr 2012
  • Erscheinungsdatum : 01.09.2012
  • Seiten : 11 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 1,32 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Obwohl die Stadt wirtschaftlich keine Sorgen plagen, wird es im Portemonnaie vieler Mieterhaushalte allmählich eng. Der Grund: Die Wohnkosten in Münster steigen schneller als der Wohlstand. In einigen Stadtbezirken müssen nun 30 Prozent und mehr vom Haushaltseinkommen für die Miete aufgebracht werden. Unter den Großstädten Nordrhein-Westfalens verzeichnet Münster den größten Mietpreissprung (plus 5,3 Prozent), so dass mittlerweile 8,16 Euro pro Quadratmeter und Monat verlangt werden. Wie in Düsseldorf und Köln (jeweils 8,33 Euro) übersteigen die Angebotsmieten in Münster nunmehr die 8-Euro-Marke. Auch Eigentumswohnungen sind nur in den beiden größten Städten des Landes teurer als in Münster.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen