Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

|BücherManagement

Real Estate Asset Management

Handbuch für Studium und Praxis

Real Estate Asset Management

Fachbuch, Lehrbuch

Autoren: Hanspeter Gondring, Thomas Wagner

Verlag: Franz Vahlen GmbH

65,00 € inkl. MwSt. *

lieferbar innerhalb ca. 2-4 Werktagen
2. Auflage, 2015, XXII, 493 Seiten, gebunden, 24,0 x 17,0 cm

Inhalt

Asset Management nach internationalen Standards hat sich zunehmend in der deutschen Immobilienwirtschaft etabliert, ist aber weiter einer dynamischen Entwicklung unterworfen. Durch den Zwang der Investoren zur Kostensenkung und den verstärkten Wettbewerb der Anbieter, ist die überzeugende Darstellung des Mehrwerts, der durch ein professionelles Asset Management erreichbar ist, ein entscheidender Erfolgsfaktor. Ausgehend von dem Asset Management-Ansatz aus der Finanzwirtschaft wird im vorliegenden Handbuch das aktive Wertmanagement von Immobilien nach internationalen Standards beschrieben. Das komplexe Thema wird in übersichtlicher und umfassender Form dargestellt.


Inhalt
- Begriffsdefinition und Einordnung
- Ziele und Aufgaben
- Der Wertschöpfungsprozess
- Theoretische Grundlagen
- Immobilien und Kapitalmarkt
- Aspekte der Bewertung und Bilanzierung
- Performancemessung für Immobilienportfolios
- Investment- und Wertschöpfungsstrategien
- Risikomanagement für Immobilien
- Controlling und Reporting
- Informationsmanagement und Informationstechnologie
- Real Estate Asset Management in der Investment-Phase
- Real Estate Asset Management in der Bestandsphase
- Real Estate Asset Management in der Exit-Phase
- Markt und Wettbewerb im Real Estate Asset Management
- Immobilienkennzahlen und Formeln

Rezension

Real Estate Asset Management

Das Immobilien-Asset-Management, das strategische, ergebnisorientierte Vermögensmanagement/Wertschöpfungsmanagement eines Immobilienbestands auf Einzelobjektebene im Interesse des Eigentümers, hat sich erst in den letzten Jahren als eine eigenständige Disziplin innerhalb der Immobilienwirtschaft und der immobilienwirtschaftlichen Ausbildung herausgebildet. Spezielle Fachliteratur ist bisher noch Mangelware. Das vorliegende Handbuch, das die Herausgeber zusammen mit Studierenden der Dualen Hochschule Stuttgart verfasst haben, gibt der Begriffsbestimmung und dem Umreißen des Aufgabengebiets großen Raum und behandelt schließlich alle relevanten Teildisziplinen in ihren Aufgabengebieten in der gebotenen Ausführlichkeit. Im Anhang findet sich auch ein kleines Verzeichnis mit derzeit auf dem deutschen Markt aktiven Asset-Management-Unternehmen.


Immobilien Zeitung Nr. 27 vom 08.07.2010 Seite 10


 

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen