Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Immobilienmarkt Dresden 2015

Report

Reihe: BNPPRE Market Focus

Anbieter: BNP Paribas Real Estate (BNPPRE)

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: keine Angabe
  • Berichtszeitraum: Jahr 2015
  • Erscheinungsdatum : 30.04.2014
  • Seiten : 3 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 228,22 kB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Der Büromarkt der Landeshauptstadt Dresden ist der drittgrößte in Ost– und Mitteldeutschland und konnte diese Stellung auch 2014 verteidigen. Mit einem Flächenumsatz von 85.000 m² wurde der langjährige Durchschnitt um gut 6 % übertroffen. Obwohl der Rekordwert des Vorjahres um 15 % verfehlt wurde, ist das Ergebnis dennoch als gut zu bewerten. Dresden unterstreicht damit seinen Ruf als Wachstumszentrum mit einer stetig steigenden Anzahl von Bürobeschäftigten und bestätigt seine seit Jahren positive Entwicklungstendenz auf dem Büromarkt erneut. Der Flächenumsatz wurde überwiegend mit Verträgen bis 1.000 m² generiert, was für eine sehr rege Marktaktivität spricht und ein Indiz für eine stabile Basis des Büroflächenumsatzes ist.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen