Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Oberland Immobilien

2015/2016

Report

Reihe: Aigner Marktberichte

Anbieter: Aigner Immobilien

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Jährlich
  • Berichtszeitraum: Jahr 2015
  • Erscheinungsdatum : 01.09.2015
  • Seiten : 16 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 1,57 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Ob am See, am oder auf dem Berg, im Sommer oder im Winter: Im Bayerischen Oberland ist für Singles, Ehepaare und Familien alles geboten, um ein aktives Leben zu führen – mitten in der Natur, aber nur einen Steinwurf entfernt von München oder Salzburg. Ältere Menschen oder Erholungsbedürftige schätzen die Region für ihre Heilbäder und Luftkurorte. Josef Filser, die Kunstfigur Ludwig Thomas war hier ebenso zu Hause wie der Brandner Kaspar Franz Kobells. Wir kennen alle die Geschichte: Dem Brandner schlägt sein letztes Stündlein. Aber er hängt so sehr an seinem Leben auf der Gindelalm, dass er dem Boandlkramer mithilfe von Kerschgeist noch weitere zwölf Lebensjahre abluchst. Eine Botschaft aus dem Preußenhimmel bringt alles ans Licht: Ein Preuße hätte am Tegernsee eine Hütte kaufen sollen, die sei aber vom Brandner besetzt. Ein Unrecht – und ein wahrer Immobilienstreit. Es verwundert kaum, dass der Brandner sein Leben im Bayerischen Oberland so vehement verteidigt. In den Städten und Gemeinden der Landkreise Weilheim- Schongau, Miesbach, Rosenheim und Garmisch-Partenkirchen lässt es sich wie im Paradies leben. Aigner Immobilien zeigt ausgewählte Impressionen der Region mit den aktuellen Immobilien-Marktdaten.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen