Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Büromarkt Düsseldorf Q2 2016

Report

Reihe: BNPPRE City Report

Anbieter: BNP Paribas Real Estate (BNPPRE)

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Quartalsweise
  • Berichtszeitraum: 2. Quartal 2016
  • Erscheinungsdatum : 01.08.2016
  • Seiten : 6 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 495,64 kB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Sehr positives Halbjahresergebnis
Im Düsseldorfer Marktgebiet (Stadtgebiet + Peripherie) wurden im ersten Halbjahr 228.000 m² Bürofläche umgesetzt. Mit dem besten Ergebnis aller Zeiten konnte über 11 % mehr Umsatz als im Vorjahr registriert werden, und auch der 10-jährige Durchschnitt wurde um knapp 24 % übertroffen. Einen deutlichen Zuwachs von fast 22 % gab es vor allem innerhalb des Düsseldorfer Stadtgebiets. Mit 209.000 m² wurde hier ein neuer Rekordumsatz für das erste Halbjahr aufgestellt. In der Peripherie war dagegen ein deutlicher Rückgang um 42 % auf 19.000 m² zu verzeichnen, ein Wert unter dem langjährigen Durchschnitt. Das sehr gute Gesamtergebnis basiert unter anderem auf einem Großvertrag von Uniper (27.600 m²) am Medienhafen und mehreren Vertragsabschlüssen in mittleren Größenklassen. Folglich entfällt auf die Büromarktzone Medienhafen der höchste Anteil am Flächenumsatz (fast 21 %), gefolgt vom CBD / Bankenviertel (knapp 9 %).

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen