Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

|ReportsStudien

German industry: China market growing moderately

Studie

Autor: Antje Stobbe

Reihe: DB Research Briefing

Anbieter: DB Research

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Unregelmäßig
  • Erscheinungsdatum : 10.04.2013
  • Seiten : 7 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 256,61 kB
  • Sprache(n) : Englisch

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Increase in exports to non-EMU countries. In the course of the European economic crisis the markets outside the European Monetary Union have become more important for German exporters. In 2012, 62.5% of all German exports went to non-EMU countries. Back in 2000 this share was just under 55%. Since then, China has rapidly gained in importance.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen