Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

|BücherRecht/Steuern, Makler

Maklerrecht

Leitfaden des Immobilienmaklers für Studium und Praxis

Maklerrecht

Lehrbuch

Autor: Wolfram Mutschler

Verlag: Kohlhammer

31,90 € inkl. MwSt. *

lieferbar innerhalb ca. 2-4 Werktagen
1. Auflage, 2013, 175 Seiten, Paperback

Inhalt

Das Maklerrechts-Handbuch bespricht u.a. eine Reihe von Grundsatzentscheidungen des BGH, ohne deren Kenntnisse und Umsetzung in die Praxis keine erfolgreiche Maklertätigkeit möglich ist. Im Immobilienrecht gilt der Grundsatz: "Maklerrecht ist Richterrecht". Die hierzu ergangenen Grundsatzentscheidungen werden ergänzt durch eine Fülle weiterer Einzelentscheidungen des BGH und der Instanzgerichte. I. E. geht es v.a. um Sicherung des Maklerhonorars, wofür zwingend einige Voraussetzungen erfüllt sein müssen. Ferner werden Kenntnisse zum AGB- u. zum Lauterkeitsrecht vermittelt.

Rezension

Maklerrecht für ­Immobilienmakler

Ausführliche Kommentare der für den Maklerberuf einschlägigen Gesetze einschließlichder  Rechtsprechung gibt es reichlich. Wirklich praktisch anwendbar werden sie wohl nur für Juristen mit entsprechendem Spezialgebiet sein. Dieser handliche Leitfaden dagegen wendet sich an den Immobilienmakler selbst. Hier findet er Orientierung über seine Rechtsstellung als Makler. Erläutert werden knapp und verständlich Rechtsnatur, Zustandekommen, Unwirksamkeit und Beendigung des Maklervertrags und die ihm innewohnenden Verpflichtungen, dazu alles Wichtige zur Kausalität der Maklerleistung und zur Maklervergütung. Im Anhang sind die Standes- und Wettbewerbsregeln des IVD abgedruckt sowie Vertragsmuster und relevante Gesetzestexte. Das Stichwortverzeichnis erleichtert den schnellen Zugriff.


Immobilien Zeitung 39-40, 2. Oktober 2013

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen