Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Logistik- und Industrieimmobilien Deutschland Q4 2017

Report

Reihe: Savills Marktüberblicke

Anbieter: Savills

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Quartalsweise
  • Berichtszeitraum: 4. Quartal 2017
  • Erscheinungsdatum : 27.03.2018
  • Seiten : 6 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 2,69 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

  • Das sprunghafte Mietwachstum bei Lager- und Produktionsflächen liegt wohl auch daran, dass zum Beispiel Online-Händler solche Flächen innerhalb der Städte in ihre Verteilnetze einbinden und für Logistikzwecke nutzen. Hierin zeigt sich also sowohl die Knappheit „echter" innerstädtischer Logistikflächen als auch die insgesamt rasant steigende Bedeutung der City-Logistik, vor allem in den größten deutschen Städten.
  • Am Investmentmarkt erlebte das Industrie- und Logistikimmobiliensegment mit einem Transaktionsvolumen von fast 9 Mrd. Euro in 2017 ein Ausnahmejahr. So viele Transaktionen ab 100 Mio. Euro hat es zuvor an diesem Markt noch nicht gegeben.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen