Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Marktbericht für Wohnimmobilien in Deutschland 2018

Report

Anbieter: von Poll Immobilien

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Jährlich
  • Berichtszeitraum: Jahre 2012 bis 2018
  • Erscheinungsdatum : 19.12.2018
  • Seiten : 122 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 39,79 MB
  • Sprache(n) : Deutsch, Englisch

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Der Markt für Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Eigentumswohnungen in Deutschland verzeichnete im vergangenen Jahr eine deutlich rückläufige Zahl von Verkäufen, dabei aber nur einen leichten Rückgang der Geldumsätze. Die im Durchschnitt gezahlten Preise für Wohneigentum stiegen entsprechend. Dies geht aus dem aktuellen Marktbericht für Wohnimmobilien hervor, den das international tätige Maklerhaus VON POLL IMMOBILIEN veröffentlichte. Die Analyse betrachtet die Entwicklung der vergangenen sechs Jahre für insgesamt 45 Städte von Aachen bis Wuppertal. Als Basis dienten zum einen die Transaktionsdaten der jeweiligen Gutachterausschüsse, darüber hinaus analysierte VON POLL IMMOBILIEN die neueste Preisentwicklung in den betrachteten Standorten aufgrund eigener Beobachtungen. Hierbei zeigte sich, dass vor allem gute und mittlere Lagen im Jahr 2018 starke Preisanstiege verzeichneten, während in Premiumlagen in vielen Städten die Preisobergrenze erreicht zu sein scheint.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen