Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Wohnungsmarkt-Report Chemnitz 2019

Report

Anbieter: FOG-Institut für Markt- und Sozialforschung

94,01 € inkl. MwSt. *
Download
  • Erscheinungsweise: Jährlich
  • Erscheinungsdatum : 15.01.2019
  • Seiten : 104 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 7,26 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Der „Wohnungsmarkt-Report Chemnitz 2019“ – zum fünften Mal vom FOG-Institut für Markt- und Sozialforschung erstellt – beleuchtet basierend auf einer Vielzahl von Daten, Statistiken und Veröffentlichungen zum Thema die Situation des Chemnitzer Mietwohnungsmarktes im Jahr 2018 und zeigt Entwicklungstendenzen bis in die 1990er Jahre zurück. Die Studie beschreibt die Entwicklung der Stadt Chemnitz als Basis für konkrete Entwicklungen auf dem Wohnungsmarkt zeigt die Stadtstruktur und deren bauhistorischen Entwicklungszeitpunkte, die 39 Chemnitzer Stadtteile und die 40 größten Mietwohnungs-Gebiete schildert anhand von Mietspiegel-Preisen die ortsüblichen Vergleichsmieten für alle relevanten Wohngebäude- und Wohnungstypen im Stadtgebiet wertet konkrete Angebotsmietpreise im Herbst 2018 aus und zeigt Entwicklungen zurück bis in das Jahr 2008 analysiert dabei differenziert die Entwicklung der Angebotsmieten in Abhängigkeit von den Variablen Wohnungsgröße, Anzahl der Zimmer und Wohngebietstyp dokumentiert kleinräumige Preisstrukturen in den Stadtteilen und Wohngebieten ordnet abschließend den Mietwohnungsmarkt von Chemnitz preislich in den bundesweiten Kontext ein und zeigt seine besondere Stellung als günstigster einer deutschen Großstadt Auf Basis von kommunalen Daten sowie einer eigens, den Chemnitzer Wohnungsmarkt abbildenden, im November 2018 gezogenen Stichprobe der Wohnungsangebote zeichnet er ein detailliertes Bild für die Gesamtstadt und die Situation in den einzelnen Stadtteilen. Kleinräumige Bevölkerungsentwicklungen, Leerstände, Angebotsmieten und Mietspiegel-Preise in Stadtteilen informieren den Leser über alle relevanten Dimensionen des Chemnitzer Mietwohnungs-Marktes. Eine Vielzahl von Tabellen und Grafiken runden den 104-seitigen Bericht ab.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen