Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

|BücherRecht/Steuern

Hessische Bauordnung (HBO)

Kommentar

Hessische Bauordnung (HBO)

Fachbuch

Autor: Gerhard Hornmann

Verlag: C. H. Beck

109,00 € inkl. MwSt. *

lieferbar innerhalb ca. 2-4 Werktagen
3. Auflage, 2018, 1134 Seiten, gebunden

Inhalt

Der Kommentar zur hessischen Bauordnung erläutert die HBO fundiert und praxisgerecht unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsprechung des hessischen Verwaltungsgerichtshofs. Inhalt und Grenzen der Normen werden auch für Nichtjuristen durch zahlreiche Beispielsfälle verdeutlicht.
Vorteile auf einen Blick
- kompakte Kommentierung
- mit Auswertung der aktuellen Rechtsprechung, insbesondere der hessischen Verwaltungsgerichtsbarkeit
- mit Ausführungen zum Rechtsschutz

Die Neuauflage berücksichtigt alle seit der Vorauflage ergangenen Gesetzesänderungen, insbesondere die Novellierung der Hessischen Bauordnung vom 28. Mai 2018.

Rezension

Hessische Bauordnung

Wie jeder juristische Kommentar ist auch der zur Hessischen Bauordnung (HBO) kein unterhaltsamer Schmöker, sondern ein zwangsweise formalistisches Handwerkszeug für Juristen. Ein Blick hinein kann aber auch für andere Berufsgruppen interessant sein, die sich mit Immobilien und insbesondere Bauprojekten in Hessen befassen. Bei vielen Rechtsfragen kann der Kommentar eine erste Hilfe zur Einschätzung geben, ob und wie sich eine weitere Verfolgung lohnt: Warum ist eine Stellplatzablöse für Kommunen ein ganz besonderes fiskalisches Instrument und unter welchen Umständen besteht eine Chance auf Rückerstattung? Was genau sind die formalen Anforderungen für eine Anzeige des Wechsels der Bauherrschaft? Wie wirkt sich die neue Seveso-Richtlinie der Europäischen Union genau auf Baugenehmigungen aus? Insbesondere berücksichtigt der aktuelle Kommentar erstmals die Änderungen der HBO aus dem Jahr 2018. Unter anderem umfasst das weniger strenge Stellplatzordnungen und vereinfachte Nutzungsänderungen zum Schaffen von Wohnraum, Änderungen beim Brandschutz, Barrierefreiheit und digitalen Bauanträgen sowie Vereinfachungen beim Bauen mit Holz.


Volker Thies, Immobilien Zeitung

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen