Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Büromarktbericht Braunschweig 2019

Büroimmobilien in der Löwenstadt

Report

Anbieter: Altmeppen

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Jährlich
  • Berichtszeitraum: Jahr 2019
  • Erscheinungsdatum : 07.03.2019
  • Seiten : 16 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 3,1 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

In den vergangenen Jahren war das Vorwort immer der erste fertige Text des Büroimmobilienmarktberichts für Braunschweig. Diesmal habt die Altmeppen ∙ Gesellschaft für Immobilienbewertung und -beratung mbH, diese Reihenfolge auf den Kopf gestellt und zunächst alle Daten zusammengetragen, analysiert und in prägnante Darstellungen und Texte einfließen lassen. Da der Bericht nun schon zum vierten Mal erscheint, wurde die Gelegenheit genutzt, die zeitlichen Entwicklungen der verschiedenen Marktparameter auszuwerten und vorzustellen.

Der Braunschweiger Büromarkt ist auf der einen Seite (Leerstand und Mieten) von einer spürbaren Dynamik geprägt. Die andere Seite (Umsatz, Bestand und Bau) hat sich dagegen eher statisch entwickelt. Steigende Mieten und ein abnehmender Leerstand freuen zwar viele Eigentümer und Vermieter, steigern sie doch die Wirtschaftlichkeit ihrer Immobilien, aber für die Nachfrageseite sind der kritisch niedrige Leerstand und das fehlende Angebot an Neubauflächen ein signifikantes Hemmnis, sich positiv zu entwickeln. Vorläufe von zwei und mehr Jahren für die Anmietung großflächiger Büros sind für eine dynamische Wirtschaftsentwicklung nicht förderlich.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen