Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

|ReportsStudien

Jahrbuch Stadtforschung Chemnitz 2019

Sammelband der FOG-Publikationen zum Wohnungsmarkt, zu Stadtentwicklungstrends und zu den Wahlergebnissen in Chemnitz

Studie

Anbieter: FOG-Institut für Markt- und Sozialforschung

99,00 € inkl. MwSt. *
Download
  • Erscheinungsweise: Jährlich
  • Berichtszeitraum: Jahr 2019
  • Erscheinungsdatum : 01.11.2019
  • Seiten : 359 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 43,89 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Das "JAHRBUCH STADTFORSCHUNG CHEMNITZ 2019" bündelt auf 359 Seiten als Sammelband alle sechs vom FOG-Institut im Jahr 2019 veröffentlichten Studien und Forschungsberichte, die Aspekte des Wohnungsmarktes, der Stadtstruktur und -entwicklung beleuchten:

  • Der „Wohnungsmarkt-Report Chemnitz 2019" beschreibt sowohl gesamtstädtisch als auch kleinräumig die Angebotssituation auf dem Chemnitzer Mietwohnungsmarkt und er-läutert dabei die demographischen, sozialen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und Entwicklungstendenzen der Stadtentwicklung.
  • Die Studie „Re-Urbanisierung von Chemnitz" beschäftigt sich mit den (weiterhin) stei-genden Bevölkerungszahlen in der urbanen Kernstadt von Chemnitz und den damit ein-hergehenden sozialstrukturellen Änderung in den innerstädtischen Stadtteilen.
  • Die Datensammlung „Stadtteil-Profile Chemnitz 2019/2020" zeigt soziodemographische und städtebauliche Daten und Statistiken der 39 Stadtteile von Chemnitz aus den Jahren 2003-2019
  • Die Studie „Stadtteil-Profile - WAHL spezial" dokumentiert die Wahlergebnisse der Stadtrats- und Europawahlen auf kleinräumiger Ebene in Chemnitz und zeigt die Ausdiffe-renzierung der politischen Lage in den einzelnen Stadtteilen von Chemnitz.
  • Die Ergebnisse der Landtagswahl in Chemnitz – grafisch dargestellt im „Anhang Ergeb-nisse Landtagswahl" – bestätigten erneut den Trend zur steigenden Wahlbeteiligung und Änderung der politischen Verhältnisse in Chemnitz.
  • Das „Satirische Kartenspiel Chemnitzer Stadtteile" verarbeitet augenzwinkernd, aber mit echten Daten der Stadtteile, in der Version DER TIEFSTE OSTEN gängige Klischees über Ostdeutschland und Chemnitz, während die Version CHEMNITZ ZIEHT AN ausschließlich mit Positiv-Variablen arbeitet, die im Stadtmarketing Anwendung finden.

Inhalte

  • „Wohnungsmarkt-Report Chemnitz 2019" (Seiten 6-109)
  • „Re-Urbanisierung von Chemnitz" (Seiten 110-129)
  • „Stadtteil-Profile Chemnitz 2019/2020" (Seiten 130-249)
  • „Stadtteil-Profile - WAHL spezial" deren Ergebnisse im (Seiten 250-313)
  • „Anhang Ergebnisse Landtagswahl" (Seiten 314-327)
  • „Satirisches Kartenspiel Chemnitzer Stadtteile" – zwei Versionen (Seiten 328-359)

Weitere Informationen:
www.fog-institut.de/daten-berichte-publikationen/jahrbuch-stadtforschung-chemnitz-2019/

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen