Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Deka Immobilien Monitor - Hotelmärkte Europa

Report

Autor: Daniela Fischer

Reihe: Deka Immobilien Monitor

Anbieter: Deka Immobilien

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsdatum : 26.11.2020
  • Seiten : 3 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 415,18 kB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Die Hotellerie gehört zu den am stärksten von der Pandemie betroffenen Branchen. Die Hotelmärkte verzeichneten 2020 bis einschließlich Oktober einen RevPAR-Einbruch um europaweit 60,5%. Besonders betroffen sind Kongress- und Messestandorte und Metropolen mit hohem internationalen Gästeaufkommen. Ab nächstem Jahr ist mit einer deutlichen Erholung zu rechnen, die hohen Vorkrisenniveaus sind jedoch in weiter Ferne. Der Nachfrageeinbruch am Investmentmarkt manifestiert sich in steigenden Renditen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen