Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

ImmoInstinkt: Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft

Report

Reihe: VALUE AG ImmoInstinkt

Anbieter: Value AG

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsdatum : 28.07.2021
  • Seiten : 7 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 3,86 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft.

Intelligent. Innovativ. Interaktiv. Drei Adjektive, die das Handeln im Rahmen einer nachhaltigen Immobilienmarkt-Veränderung kennzeichnen sollten. Aber wo stehen wir hier aktuell eigentlich und warum nimmt dieses Thema speziell in der Immobilienwirtschaft eine so zentrale Rolle ein...?

Ganz einfach: Allein knapp 40 Prozent des weltweiten CO2-Ausstoßes sind auf die Bau- und Immobilienwirtschaft zurückzuführen und davon beansprucht lediglich das Erzeugen von Zement als Rohstoff sieben Prozent für sich – erschreckende Werte.

Wie die Entscheider aus dem Management Board öffentlich-rechtlicher Kreditinstitute, Genossenschafts- und privater Banken diese Situation bewerten, welche Einflüsse sie ESG-Themen bei der Kreditvergabe einräumen und wie sich die Immobilien-Struktur in den nächsten Jahren entwickeln wird, hat die VALUE AG in dem aktuellsten Ausgabe des VALUE ImmoInstinkt skizziert.

Zusätzlich hat das Team Nachhaltigkeit der VALUE AG seine Recherche-Ergebnisse, Prognosen und Forderungen in diesem Format platziert und Empfehlungen zur Bewertung von „Brown Buildings" und „Green Buildings" ausgesprochen.

Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft – ein Feld mit vielen Fragen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen