Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gemeinsam. Handeln. Jetzt.

Praxisfakten einer Branche auf den steilen Weg zur Klimaneutralität

Report

Autoren: Dina Eller , Joost Hartwig , Felix Lüter , Heike D. Schmitt

Anbieter: GdW, Initiative Wohnen.2050

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsdatum : 11.10.2021
  • Seiten : 104 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 2,94 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Die Transformation zur Klimaneutralität bis 2045 gemäß Pariser Klimaschutzabkommen stellt selbst für engagierteste Wohnungsunternehmen eine immense Herausforderung dar. Die Branche wird zum Spagat gezwungen, da neben dieser Zielsetzung das Schaffen von bezahlbarem Wohnraum und lebenswerten Quartieren als sozialgesellschaftliche Aufgabe ganz oben auf der Agenda steht. Im erstmalig erschienenen „IW.2050-Praxisbericht 2021: Gemeinsam. Handeln. Jetzt. – Praxisfakten einer Branche auf den steilen Weg zur Klimaneutralität." sind Ergebnisse, Erkenntnisse, Beispiele aus der wohnungswirtschaftlichen Praxis sowie Stellungnahmen der Verantwortlichen aus Unternehmen, Verbänden und Institutionen erfasst. Sie zeigen, an welchen Lösungen die Branche bereits intensiv arbeitet, belegen aber zugleich, dass nach wie vor akuter Handlungsbedarf seitens der Politik besteht. Die im Praxisbericht enthaltenen unternehmerischen Fakten dienen daher insbesondere der politischen Arbeit der Branchenverbände. Zur 2020 gegründeten Initiative Wohnen.2050 gehören mittlerweile 115 Wohnungsunternehmen in 13 Bundesländern in der Größenordnung von 800 bis über 400.000 Wohneinheiten sowie 10 Verbände, darunter der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW, zehn Regionalverbände sowie die Hochschule EBZ Business School.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen