Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

FAP Mezzanine Report 2021

Report

Anbieter: FAP Finance GmbH

99,00 € inkl. MwSt. *
Download
  • Erscheinungsweise: Jährlich
  • Berichtszeitraum: Jahre 2020, 2021
  • Erscheinungsdatum : 19.10.2021
  • Seiten : 23 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 4,79 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

In der nunmehr vorliegenden 7. Ausgabe des FAP Mezzanine Reports zeigt FAP Finance wieder die aktuellen Trends im Marktsegment der Nachrangfinanzierung auf. Der Markt für Nachrangfinanzierungen in der Immobilienwirtschaft ist in Bewegung: Kreditfonds spielen eine immer größere Rolle, die Volumina pro Transaktion werden deutlich größer, während gleichzeitig die absolute Anzahl an Transaktionen zurückgeht. Die Nachfrage nach Mezzanine Kapital steigt, umgesetzt werden aber vor allem gut aufbereitete und solide strukturierte Finanzierungen mit entsprechendem Sicherheitenkonzept. Zudem hat sich so manch ein Finanzierer in den vergangenen Monaten ganz bewusst von der Direktvergabe und klassischen Mezzanine-Darlehen verabschiedet, insbesondere weil die Mezzanine-Kapitalvergabe zu aufwändig geworden ist.

Dieser Report zeigt die Entwicklung sowohl für Bestandsfinanzierung als auch Projektentwicklungsfinanzierung in den Bereichen:

  • Art der Kapitalgeber
  • Finanzierung von Assetklassen und Lagen
  • Kapitaltranchen pro Investment
  • Finanzierungsausläufe und Laufzeiten
  • Verzinsungserwartungen
  • Absicherungsmechanismen

Fortführend betrachtet der FAP Mezzanine Report 2021 ebenfalls den Trend institutioneller Investoren im Hinblick auf die Investitionsmöglichkeiten im Bereich Mezzanine-Kapital für Immobilien.

Also available in English.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen