Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Weiterhin hohe Wohnungsbedarfe – vor allem in den Großstädten

Aktuelle Ergebnisse des IW-Wohnungsbedarfsmodells | Gutachten im Auftrag der deutschen Reihenhaus AG

Report

Autoren: Ralph Henger , Michael Voigtländer

Reihe: IW-Gutachten

Anbieter: Institut der deutschen Wirtschaft Köln

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsdatum : 19.11.2021
  • Seiten : 51 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 1,73 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Der Bedarf an neuen Wohnungen und Häusern bleibt auch in den nächsten Jahren in Deutschland hoch. Der zukünftige Wohnungsbedarf ist zwar aufgrund der demografischen Entwicklung leicht rückläufig, aber in den Großstädten muss die Bautätigkeit weiter erhöht werden, um die dortigen Wohnungsbedarfe zu befriedigen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen