Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Warenkorb

0 Artikel | 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Immobilienmarktbericht Rhein-Sieg-Kreis 2021

Report

Reihe: Kampmeyer Immobilien-Marktberichte

Anbieter: Kampmeyer Immobilien

0,00 € *
Download
  • Erscheinungsweise: Jährlich
  • Berichtszeitraum: Jahr 2021
  • Erscheinungsdatum : 23.12.2021
  • Seiten : 92 Seiten
  • Datei-Typ : PDF-Datei
  • Größe : 12,52 MB

Bitte beachten Sie auch unsere über den Footer abrufbaren Hinweise zu Zahlungsmethoden und etwaigen Lieferbeschränkungen.

Inhalt

Der neue Immobilienmarktbericht Rhein-Sieg-Kreis 2021 liefert über 80 Seiten Immobilien-Wissen. Alle Preise, Hintergründe und Zukunftsperspektiven werden ausführlich in übersichtlichen Karten, Diagrammen und erklärenden Texten dargestellt.

Über den Eintritt der generellen Erwartungen hinaus kommen überraschende Einzelheiten. Eine von ihnen besteht darin, dass die Einfamilienhauspreise trotz des verstärkten Zuzugs von Familien in die Umgebung von Großstädten im Jahr 2020 stagnierten und sich erst im Jahr 2021 wieder dynamischer zeigen. Das unerwartete Verhalten ist vielleicht durch eine zu Beginn der Pandemie ausgelöste Verunsicherung der Marktteilnehmer zu erklären. Eine weitere Überraschung besteht in der Geschwindigkeit, mit der die bisherigen Erwartungen im Segment der Eigentumswohnungen vom aktuellen Marktgeschehen bestätigt werden. Die Kaufpreise für Bestandswohnungen sind bereits 2020 deutlich gestiegen. Im Jahr 2021 hat sich der Anstieg sogar noch verdoppelt. Kurz und bündig: die verstärkte Suburbanisierung zeichnet sich außer im Nachfrage- und Umzugsverhalten auch in den Preisentwicklungen ab.

In Netzwerken weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr anzeigen